Partikel
Im Fokus: DeltaApp – das Daumen-Dashboard im Stil von DeltaMaster
BC-News-Logo
11.2018
­
Gute Nachrichten auf dem iPhone
­­

Liebe Datenanalysten,

­

wir freuen uns, Ihnen unseren neuen Newsletter präsentieren zu dürfen, in dem wir Sie ab jetzt regel­mäßig mit interessanten und nützlichen In­for­ma­tio­nen rund um DeltaMaster, unsere Company und Business Intelligence versorgen möchten. In jeder Ausgabe verschaffen wir Ihnen einen Einblick in die Themen, die uns antreiben, damit Business Intelligence noch wirksamer wird.

Den Auftakt macht die „App-isierung” von Mana­ge­ment­in­for­ma­tions­sys­temen: Wir haben gründ­lich darüber nachgedacht, wie eine App den besonderen An­for­de­run­gen des mobilen Reporting gerecht werden kann. Das Ergebnis ist unsere neue Delta­App, die wir Ihnen hier gerne vorstellen möchten.

­

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Michael Nordhausen
Leiter Vertrieb

­
DeltaApp

Produktneuheit:

DeltaApp – verständlich und verlässlich zugleich

­

Bei der Entwicklung der DeltaApp hatten wir einen Grund­gedanken: Was nicht auf den Bild­schirm eines Smart­phones passt, geht im Ma­na­ge­ment-Alltag kaum noch durch das Nadelöhr knapper Auf­merk­sam­keit. Deswegen verbindet die Delta­App alle wichtigen Funk­ti­onen, die Entscheider unterwegs zum Verständnis der Zahlen be­nö­ti­gen. Lesen Sie, welche das sind, oder noch besser: Erleben Sie die DeltaApp selbst! Wir senden Ihnen dafür gerne einen Demo-Bericht zu.

­
­
DeltaApp-Präsentation

Haptic Reasoning:

Konzept und Anwendung der DeltaApp

­

Das Konzept, nach dem die Delta­App entwickelt worden ist, be­zeich­nen wir als „Hap­tic Rea­son­ing”. Dabei sorgt intuitive In­ter­ak­tion dafür, dass Bedien- und Denkfolgen eins werden. Am besten lässt sich das Konzept in Aktion nach­voll­ziehen: Schauen Sie sich dazu die Präsentation von Dr. Ni­co­las Bis­santz und Dr. Ge­rald But­ter­weg­ge vom dies­jährigen Ex­ec­u­tive-Forum an. Sie erläutern darin die Bausteine und Handhabung der DeltaApp.

­
Video-Link
­

­

Partnerinterviews

Interviews:

Unsere starken Partner haben das Wort

­

Auf unsere Partner können wir zählen: Mit ihrer Expertise in ver­schie­denen Branchen und An­wen­dungs­ge­bie­ten gelingt es ihnen immer wieder, mit DeltaMaster BI-Lö­sun­gen zu realisieren, die den sehr hohen Anforderungen der Kunden gerecht werden. Was unsere Partner über uns und DeltaMaster denken, dazu haben wir einige von ihnen befragt.

­
Video-Link
­
DeltaMaster-Geo-Analyse Grüne vs. SPD

Inspiration:

Wahlergebnisse mit DeltaMaster analysieren

­

Nicht nur für KPI: Auch Wahl­er­geb­nisse lassen sich mit DeltaMaster sehr gut analysieren und vi­su­ali­sieren. Welche spannenden Erkenntnisse sich daraus ziehen lassen, zeigen wir am Beispiel der Landtagswahl in Hessen.

­
­

Kommende Veranstaltungen: Wir laden Sie herzlich ein!

­

BARC-Congress

BARC Congress:

7.-8. November in Frankfurt

­

Auf dem BARC BI & Data Ma­na­ge­ment Congress erleben Sie Ex­per­ten­vor­träge aus Praxis und For­schung und können sich mit Aus­tel­lern aus der BI-Branche aus­tau­schen. Auch wir sind vor Ort: Besuchen Sie uns an unserem Stand und sprechen Sie mit unseren Experten! Wir re­ser­vie­ren Ihnen gerne einen Ge­sprächs­termin.

­
Termin vereinbaren
­
Möwenpick-Hotel-Seminarsaal

Business Breakfast:

27. November in Münster

­

Beim Business Breakfast bringen wir BI auf den Punkt. In aller Kürze zeigen wir, worauf es ankommt, und stellen unsere preisgekrönte Soft­ware Delta­Master vor – an einem halben Vormittag, in an­ge­neh­mer At­mos­phä­re und mit einem köst­lichen Frühstück.

­
­

­

Nachlese: Executive-Forum 2018 in Berlin – Zurück zu Zahlen!

­

Auch wenn es etwas her ist: Das Highlight unserer Veranstaltungen war in diesem Jahr eindeutig das Executive-Forum in Berlin. Wer schon einmal ein solches Forum erlebt hat, weiß: Es geht um Innovation, um Forschung, um Ergebnisse und Erkenntnisse, die weit über die eigenen Produkte hinausgehen und ein Umdenken im Management bewirken. Erfahren Sie in unserer Nach­lese, welche Kern­bot­schaf­ten wir für die Zukunft von BI festhalten können.

­
­

Bissantz denkt nach: Künstliche Intelligenz

­

Bei der künstlichen Intelligenz geht es uns um die Automation menschlichen Verhaltens. Ihre höchste Form erreicht sie, wenn alle Formen der Automation zusammenfließen: die Automation der Auswertung, der Modellierung, der Visualisierung sowie die Automation von Wahrnehmung und Bedienung. Wie diese Ideen in die Entwicklung unserer Business-Intelligence-App eingeflossen sind, erklärt Ihnen Dr. Nicolas Bissantz in diesem Video­beitrag.

­
Video-Link
­

Bissantz & Company GmbH

Nordring 98

90409 Nürnberg

Tel. +49 911 935536-0

www.bissantz.de


© 2018 Bissantz & Company GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz
­
Wenn Sie den Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier abbestellen.
­
Newsletter im Browser öffnen.